Full-Service Internetprovider


Netzwerkspezialist


Cyber-Sicherheit

Fakten

  • Bedrohungen in der Informationstechnik und die Zahl von Angriffen gegen IT-Systeme wachsen ständig.

    Die meisten Angriffe werden über das Internet geführt.

    Angreifer nutzen Schwachstellen in Betriebssystemen und Sicherheitslücken in Anwendungsprogrammen, um Schadsoftware zu installieren oder diese auszuspionieren.
  • bild_Security_500

Unsere Lösung: Netzwerkbasierter Schwachstellen-Scan

Eine Firewall allein reicht heutzutage nicht mehr aus, um sich gegen Angriffe dieser Art zu schützen. Eine Kombination aus verschiedenen Sicherheitslösungen und aktueller System- und Anwendungs-Software bietet Ihnen den bestmöglichen Schutz.

Auf Grund der stetig wachsenden Bedrohungslage, möchte wir Ihnen unseren netzwerkbasierten Schwachstellen-Scan vorstellen. Dieser softwarebasierte Scan, kombiniert aus mehreren Diensten und Werkzeugen, kann die in einem Netzwerk vorhandenen Systeme mittels verschiedener Prüftiefen auf Schwachstellen und Sicherheitslücken untersuchen. Netzwerke können sowohl von intern, als auch von extern überprüft werden.

Der netzwerkbasierte Schwachstellen-Scan benutzt die weit über 25.000 täglich aktualisierten Schwachstellen-Prüfroutinen (Network Vulnerability Tests - NTVs) und den Industriestandard für Schwachstellen und Risiken CVE (Common Vulnerability Exposures).

Anschließend wird eine Handlungsempfehlung ausgestellt, mit deren Hilfe die Netzwerksicherheit erheblich verbessert werden kann.

Eigenschaften

- IT-Grundschutz-Unterstützung
- Security-Scans von kompletten Netzwerken und einzelnen IP-Adressbereichen
- Prüfung von Web-Applikationen
- Alarmierung bei Richtlinien-Verstoß oder erkannten Schwachstellen
- Sammlung und Auswertung der Scan-Ergebnisse in einem Prüfbericht

Unser Service für Sie

Netzwerkbasierter Schwachstellen-Scan extern

- eine IP-Adresse / ein Host
- Prüfbericht / Handlunglungsempfehlungen
- detaillierte telefonische Ergebnisbesprechung

Netzwerkbasierter Schwachstellen-Scan extern und intern

- jeweils ein externes / internes Netz
- Prüfbericht / Handlungsempfehlungen
- detaillierte persönliche Ergebnisbesprechung